MACH MIT - BLEIB FIT

Fitness und Sport
Nur wer sich bewegt - bleibt beweglich.

Sich fordern. Sich fit halten.

Die Möglichkeiten nutzen und das ganz in Ihrer Nähe.

Wirbelsäulengymnastik

Dehnen - Kräftigen - Mobilisieren.
Das sind die drei Trainingsbereiche, um die Funktion der Wirbelsäule zu verbessern. Zum Beispiel dehnen und kräftigen der Schulter-, Nacken und Rückenmuskulatur. Erfühlen der Muskelanspannung und -entspannung.

Die richtige Atemtechnik und die Körperwahrnehmung gehören natürlich ebenfalls dazu.

Orthopädisches Schwimmen

Schwimmen und Wassergymnastik sind eine Ganzkörperaktivität.

Das Element Wasser erleichtert das Muskeltraining und entlastet

die Gelenke.

Reha- und Herzsport
(Für Teilnehmer mit ärztlicher Verordnung ist eine Mitgliedschaft

nicht unbedingt erforderlich)
Der Reha-Sport wird in der Regel vom Arzt verordnet und von den Krankenkassen sowie den privaten Kassen (zeitlich begrenzt) gefördert

und finanziert. Ziel des Reha-Sports ist es, die Gesundheit zu stärken

und krankheitsbedingten Schäden entgegenzuwirken. Die Übungen sind entsprechend darauf abgestimmt und werden von einem Arzt begleitet.

 

 

 

Verein für Gesundheitssport e.V.
Christa Fenzl

1. Vorsitzende

Strahlshausen 4
37269  Eschwege

christa.fenzl@gesundheitssport-eschwege.de
Tel.: 05651-13182

 

Der Verein ist:

Mitglied im HBRS

Mitglied im LSB-Hessen

IK 442662334